Menschen mit Behinderung


Die Kunststätte Bossard ist nur eingeschränkt für Rollstuhlfahrer geeignet.

Das Museum ist in einem Waldgrundstück gelegen. Die Zuwegung ist nicht bzw. nur teilweise befestigt und für Rollstuhlfahrer daher nur bedingt zugänglich.
In der Gartenanlage befinden sich Wurzeln, einige Wege sind abschüssig.

Das Erdgeschoss im Neuen Atelier, die Empfangs- und Ausstellungshalle, sind barrierefrei. Zur Ausstellungsfläche im 1.OG führt derzeit nur eine Treppe.

Den Kunsttempel erreicht man über einige Stufen, zum Eddasaal muss eine kleine Stufe überwunden werden.


Anmeldung und Information

Kunststätte Bossard
Bossardweg 95
21266 Jesteburg
Telefon: (0 41 83) 51 12
Fax: (0 41 83) 77 62 66
E-mail: info[at]bossard.de
Gartenlust & Kunstvergnügen 2017
Gartenlust & Kunstvergnügen 2017

Pfingsten, 4. + 5. Juni - Informationen für Aussteller ...

mehr
Kunst. Vision. Gemeinschaft.
Kunst. Vision. Gemeinschaft.

Die neue Sonderausstellung zum Künstlerpaar Bossard ab 21. September ...

mehr
Neues Kursangebot
Neues Kursangebot

Achtung Schulen und KiTas! Neue Vermittlungsangebote ab August 2016 ...

mehr
Heiraten an der Kunststätte
Heiraten an der Kunststätte

Für den besonderen Moment - Feiern inmitten von Kunst und Natur ...

mehr
KINDERATELIER
KINDERATELIER

Immer dienstags an den Nachmittagen ...

mehr
Werkverzeichnis ist online
Werkverzeichnis ist online

Johann Bossards Druckgrafiken sind ab sofort im Internet einzusehen... ...

mehr
Stuhlpaten gesucht!
Stuhlpaten gesucht!

Unbequemes Sitzen bei Veranstaltungen adé.. ...

mehr
Kulturerbe
Kulturerbe

Die Kunststätte Bossard ist Träger des Europa-Nostra-Preises 2012 ...

mehr
Freundeskreis
Freundeskreis

Kunststätte Bossard e.V. ...

mehr
Shop
Shop

In unserem Museumsshop finden Sie alles rund um das Thema Kunst ...

mehr