Führungen


Buchen Sie jederzeit Ihre persönliche Führung. Sie können zwischen folgenden Schwerpunkten wählen: Allgemeine Führung, Die Privaträume des Künstlerehepaares, Der Eddasaal, Der Zweite Tempelzyklus, Johann Bossard als Bildhauer, Die Restaurierung des Gesamtkunstwerks, Kinderführung.

Allgemeine Führung: € 65
Führung durch die Privaträume (max. 6 Personen): € 65

Bei Fragen beraten wir Sie gerne!

Kurse für Jugendliche und Erwachsene


Für die Teilnahmen an den Kursangeboten ist eine Anmeldung erforderlich.
Bitte wenden Sie sich an unseren Besucherservice unter 0 41 83 / 51 12.

„Von der Idee zum Bronzeguss“

Samstag-Sonntag, 25.-26.3.2017

Mit Johannes Peyser, Plastiker. Inspieriert von den Plastiken Johann Bossard lassen Sie Ihre eigenen Ideen in kleinen Modellen Gestalt annehmen. Ein Ausflug in die 4000-jährige Geschichte der Bildgießerei macht Sie mit der Tradition des Wachsausschmelzverfahrens vertraut. Danach lernen Sie, wie Sie Ihr Wachsmodell anfertigen, das später in Bronze gegossen werden kann. Bei der Exkursion am 1.4. zeigt Ihnen die Bremer Gießerei Statuarius den Herstellungsprozess (Gusskosten auf Wunsch ca. 100-200 € ). Anschließend besuchen wir eine Bildhauer-Ausstellung im Gerhard Marcks Haus. Keine Vorkenntnisse erforderlich, aber Lust zum Gestalten!

Sa/So 10-18 h + Exkursion am Sa. 1.4.
Teilnahmebeitrag: 160 € zzgl. ca. 40 € Material;
Anmeldung unter Telefon (04183) 5112



Steinbildhauerei

Samstag+Sonntag, 27.+ 28.5.2017 | 10-16 h

Steinbildhauerei
Mit Jan-Christoph Amelung, Bildhauer. In einer Einführung werden handwerkliche Techniken und Gestaltungsmethoden besprochen. Anschließend setzen Sie Ihre Ideen individuell in Elbsandstein um. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Teilnahmebeitrag: 120 € zzgl. ca. 40 € Material;
Anmeldung unter Telefon (04183) 5112.

Sommerakademie: Das geglückte Bild - Experiment und Zufallsmomente in Kombination mit Kunsttheorie und Können

Montag-Freitag 7.-11.8.2017 | 11-18 h

Kreativkurs mit Alexandra Eicks, Künstlerin
Glücksmomente im kreativen Flow erleben - das kennen künstlerisch tätige Menschen nur zu gut. Aber was, wenn man einfach nicht das zu Papier bringen kann, was man im Kopf hat, wenn man nicht auf die Leinwand bekommt, was die Augen sehen? Hat man einfach kein Glück oder etwa gar kein Talent? Wir spüren dem nach und nutzen die kreative Atmosphäre der Kunststätte mit ihren zahlreichen Skulpturen und Malereien, um den Fokus aud die eigenen Fähigkeiten zu richten und diese auszubauen. Sie setzen sich mit Ihrer künstlerischen Biografie auseinander, frischen kunsttheoretischen Grundlagen u Komposition, Farbenlehre und Bildfindung auf und suchen sich neue Aufgaben. Dabei erhalten Sie individuelle Unterstützung genau dort, wo sie gebraucht wird. Damit die fertien Werke nicht von Glück abhängen, aber während des Entstehungsprozesses und im Ergebnis glücklich machen!

Mo.-Fr. 11-18 h,
Teilnahmebeitrag: 120 € und 30 € Material;
Anmeldung unter Telefon (04183) 5112.


Holzbildhauerei

Samstag+ Sonntag 29.+30.7.2017 | 11-18 h

Mit Yves Rasch, Bildhauer
Zunächst modellieren Sie Ihre abstrakten oder figürlichen Entwürfe in Ton. Diese werden dann in Holz ausgeführt. Teilnehmer mit und ohne Vorkenntnisse sind willkommen.

Sa.+So. 11-18 h
Teilnahmebeitrag: 120 € und 30 € Material


Linoldruck

Freitag- Sonntag 6.- 8.10.2017 | Fr. 15-18 h, Sa.+So. 11-18 h

Mit Alexandra Eicks, Künstlerin
Der Freitag ist der Theorie vorbehalten - nach einer Führung durch die Pankok-Ausstellung geht es an die Grundlagen des Linolschnitts, das Kennenlernen des Werkzeugs und der Steuerungsmöglichkeiten durch die Anwendung verschiedener Schnitttmöglickeiten, Farben und Papiere. Samstag und Sonntag nehmen Sie sich individuell ausgewählte Bildthemen vor, die Sie in die Linolplattewn schneiden und anschließend drucken werden. Je nach Vorlieben und Arbeitstempo können es mehrere Motive werden oder Farbdrucke mit mehreren übereinander gedruckten Platten entstehen.

Fr. 15-18 h, Sa.+ So. 11-18 h
Teilnahmebeitrag: 120 € und 20 € Material




Gartenlust & Kunstvergnügen 2017
Gartenlust & Kunstvergnügen 2017

Pfingsten, 4. + 5. Juni - Informationen für Aussteller ...

mehr
Kunst. Vision. Gemeinschaft.
Kunst. Vision. Gemeinschaft.

Die neue Sonderausstellung zum Künstlerpaar Bossard ab 21. September ...

mehr
Neues Kursangebot
Neues Kursangebot

Achtung Schulen und KiTas! Neue Vermittlungsangebote ab August 2016 ...

mehr
KINDERATELIER
KINDERATELIER

Immer dienstags an den Nachmittagen ...

mehr
Werkverzeichnis ist online
Werkverzeichnis ist online

Johann Bossards Druckgrafiken sind ab sofort im Internet einzusehen... ...

mehr
Stuhlpaten gesucht!
Stuhlpaten gesucht!

Unbequemes Sitzen bei Veranstaltungen adé.. ...

mehr
Kulturerbe
Kulturerbe

Die Kunststätte Bossard ist Träger des Europa-Nostra-Preises 2012 ...

mehr
Freundeskreis
Freundeskreis

Kunststätte Bossard e.V. ...

mehr
Shop
Shop

In unserem Museumsshop finden Sie alles rund um das Thema Kunst ...

mehr